Foto-Aufträge

 

 

Fotografieren -  das mache ich eigentlich seit meiner späten Kinheit oder frühesten Jugend  - ein uralter Kasten mit Rollfilmen war mein erster Fotoapparat.

Die Geburt meiner Tochter 1980 führte dann zur Anschaffung meiner ersten Spiegelreflexkamera. In die 80-er Jahre fiel auch die Geburt meines Sohnes 1986.

Erst Anfang der 90-er Jahre begann meine Fotografie etwas einzuschlafen.

1998 gab es mit meiner ersten Digitalkamera eine Renaissance und einen wahren Boom.

Seit 2004 fotografiere ich noch intensiver, treffe mich mit Personen zum Fotografieren (Sessions), nehme Aufträge an und fotografiere auch Hochzeiten.

Seit 2011 bin ich stolzer Besitzer einer Nikon D700, habe eine vom Land Hessen genehmigte Nebentätigkeit und bin als Fotograf angemeldet.